Info

So finden Sie uns

Das Pitturina Ski Race und das Vertical Ski Race werden im Val Comelico ausgerichtet, im Norden der Region Venetien, an der Grenze zu Österreich. Das Tal zwischen den Dolomitenbergketten Popera und Brentoni sowie den Karnischen Alpen öffnet sich zum Fluss Piave sowie den Bächen Digon und Padola: Orte, die weniger bekannt sind als die berühmten Touristenziele der Dolomiten, die jedoch eine wirklich einzigartige Natur zu bieten haben.

An den Ufern des Baches Digon findet ein Teil der Winterveranstaltung statt und dann geht es an die Hänge der Pitturina-Kette und der Cima Vallona, Orte, die durch die Kämpfe im Ersten Weltkrieg und die Attentate während der Jahre des Südtiroler Terrorismus traurige Berühmtheit erlangt haben.

Start und Ziel des Pitturina Ski Race sind in Sega Digon (Comelico Superiore, Belluno). Das Vertical Ski Race findet hingegen in Padola statt (Comelico Superiore, Belluno).

Willst du die Wettervorhersage wissen?

Anreise

PalaPitturina: Sega Digon, Val Comelico (Belluno – Italy)

 

Anreise nach Sega Digon (Comelico Superiore):

Von den Flughäfen von Venedig San Marco (VCE)ca. 160 km/Treviso(TSF) ca. 140 km)–> Autobahn A27 Richtung Belluno, Ausfahrt Pian di Vedoia, S.S. 51 Alemagna Richtung Cadore-Comelico. In Santo Stefano di Cadore der Ausschilderung Comelico Superiore, S.S. 52 Carnica folgen. Das Büro in Sega Digon wird in geeigneter Weise ausgeschildert. Fahrzeit ca. zwei Stunden.

Von Friaul-Julisch Venetien (Flughafen FVG Ronchi dei Legionari): Autobahn A4, dann A23 Richtung Tolmezzo; Ausfahrt Amaro, dann Richtung Sappada, S.S. 52 Carnica und S.R.355, schließlich Santo Stefano di Cadore, S.S. 52 Carnica, Richtung Comelico Superiore.

Von Österreich: nach Lienz, dann weiter Richtung Prato Drava und zur italienischen Grenze, in San Candido weiter in Richtung Sesto (S.S. 52 Carnica) über den Pass Montecroce di Comelico und hinab nach Comelico Superiore.

Die Bahnhöfet, die das Gebiet bedienen, sind Calalzo di Cadore und San Candido, von denen aus der Shuttle-Service DolomitiBus bis zum Bereich des Rennbüros oder Holzer nur bis zum Gebiet des Passes Monte Croce benutzt werden kann.

Start Vertical Ski Race: Padola di Comelico Superiore (3 km von Sega Digon, Richtung San Candido). Am Nachmittag des Samstags, 3. März ist ein Shuttle-Bus-Service von Sega Digon nach Padola aktiv und es ist daher möglich, das eigene Fahrzeug in der Nähe des PalaPitturina geparkt zu lassen.

Sehen Sie, wie das Wetter durch die Webcams auf dem Territorium wird

Vergünstigte Unterkünfte