Das Jahr 2018 sieht die große Rückkehr des Pitturina Ski Race vor.

Das Jahr 2018 sieht die große Rückkehr des Pitturina Ski Race vor.

Die Berge des Val Comelico, die den Rahmen der neunten Ausrichtung des Pitturina Ski Race bilden, des Ski Alpin Rennes in den Karnischen Alpen, an der Grenze zwischen Italien und Österreich, haben mit den letzten Schneefällen ein winterliches Aussehen angenommen. «Dieser Schneefall – sagte der technische Verantwortliche Michele Festini Purlan – macht uns Hoffnung. Seit einigen Jahren gab es keine größeren Schneefälle im November. Noch trennen uns viele Wochen vom Beginn der nächsten Veranstaltung, aber diese guten Vorzeichen versetzen alle Freunde der Robbenfelle in gute Laune.»

Das Sportwochenende am 3. und 4. März beginnt um 18 Uhr mit einem VerticalRace auf den Pisten des Skigebiets 3Zinnen von Padola di Comelico. Das reine Aufstiegsrennen steht allen offen und findet statt in einer außerordentlichen Location, die ein großes Publikum anzieht. Es folgen der Wettbewerb, die Preisverleihungen und das Briefing für das Pitturina Ski Race, die Pasta Party und der DJ Set im PalaPitturina in Sega Digon.

Am nächsten Morgen findet die neunte Ausrichtung des Pitturina Ski Race statt, das klassische Rennen für Paare im Val Comelico, das nur für Fisi-Mitglieder offen ist. Der Start findet traditionsgemäß um 9 Uhr in Sega Digon statt, mit einem positiven Höhenunterschied von 2.300 Metern auf einer Strecke von 20 km, mit einer abwechslungsreichen technischen Strecke sowie garantiert viel Vergnügen.

Auch für die nächste Ausrichtung wird das Pitturina Ski Race von Karpos unterstützt. Die Outdoor-Marke der Manifattura Valcismon wird die technischen Gadgets produzieren, die alle Teilnehmer erhalten werden. Im Renn-Paket werden die Teilnehmer außerdem viele typische Produkte „Chilometri Zero“ finden.

«Als Spiquy Team – sagte der neue Vorsitzende Nicola Zambelli Spezier – haben wir nicht nur an die Sportler gedacht, sondern wie auch bei den vergangenen Ausrichtungen wollen wir auch den Amateuren die Gelegenheit bieten, das Pitturina Ski Race als Zuschauer zu verfolgen. Im März findet erneut das Treffen „Io c’ero a Km Zero“ statt, mit Musik, typischen Speisen sowie vielen Gadgets.» «Außerdem – schloss Nicola Zambelli Spezier – möchte ich an zwei weitere Events erinnern: die bereits klassische Pitturina Winter Lottery, mit großen Preisen und Ziehung während der Veranstaltung, sowie die Winter Comelian Music Tour am 3. März, eine Tour der besten Musiker der Region Trivenetien durch die Lokale des Tals.»

Die Einschreibung für die neunte Ausrichtung des Pitturina Ski Race wird am nächsten 26. Dezember geöffnet. Alle Informationen auf der Web-Site www.lapitturina.it.

 

PROGRAMM

Samstag, 3. März 2018

– ab 10.30 Uhr: Lokale von Val Comelico: WinterComelianMusicTour#7

– 18:00 Uhr: Padola di Comelico Superiore, Skiarea: VerticalRace

– 20:00 Uhr: Pala Pitturina di Sega Digon di Comelico: Pasta Party

– anschließend: Preisverleihungen VerticalRace und Briefing IX Pitturina Ski Race

– ab 23.00 Uhr: Deejay Set

 

Sonntag, 4. März 2018

– ab 6:30 Uhr: Sega Digon di Comelico Superiore: Abholen der Renn-Pakete

– 9:00 Uhr: Sega Digon: Start Pitturina Ski Race

– 11:30 Uhr: Sega Digon: Flower Ceremony

– 12:00 Uhr: Sega Digon Pala Pitturina: Pasta Party

– 14.00 Uhr: Sega Digon Pala Pitturina: Preisverleihungen

– anschließend: Beer Party